Sekt des Monats - December 2019

Comtesse de Saint-Pey Prodiffu - Terre de Vignerons, Landerrouat, Crémant de Bordeaux Brut AC

 

Unser neuer Crémant Comtesse de Saint-Pey kommt aus dem Entre-deux-mers-Gebiet, der größten weinerzeugenden Region des Bordeaux. Er wird aus der einheimischen weißen Rebsorte Semillion (zu 70%) und aus der einheimischen roten Rebsorte Cabernet Franc (zu 30%) gekeltert. Diese Mischung bestimmt seinen einzigartigen, unverwechselbaren Charakter! Mit allen Crémants hat er aber die zweite Gärung auf der Flasche gemein, bei der die berauschenden, kleinen, emsig aufsteigenden CO2-Perlchen entstehen. Dieses Schaumwein-Herstellungsverfahren nennt man heute méthode traditionnelle, früher méthode champenoise (Champagnerverfahren).

Im Glas funkelt die Comtesse de Saint-Pey in hellem, strahlendem Strohgelb. Sie erfreut unsere Nase mit vielschichtigen Aromen nach Brioche, Hefe, Grapefruit, reifen Äpfeln, Quitten und einem Hauch weißer Blüten. Im Mund wirkt sie wunderbar erfrischend dank ihrer mundfüllenden, cremig-feinen und stetigen Perlage und ihrer Leichtigkeit (nur 12% Vol.). Dabei ist sie von hoher Geschmacksintensität und schließt mit einem langen Nachhall.

Wir bieten Ihnen im Dezember einen leichten, aber intensiven Crémant – so wie er sein sollte - mit kräftiger, ausdauernder Perlage und lang anhaltendem Nachgeschmack! Und schließen uns vollständig der Kürzestbeschreibung des Herstellers an: "… elegant, delikat, raffiniert …"!

0,75 L-Flasche 14,90* € 14,00* €

* Alle Preise inkl. 19% MwSt, enthält Sulfite

(Beim Kauf von 12 Flaschen, erhalten Sie eine weitere als Rabatt!)